HairStore.fr erstellt mit BigCommerce eine hochmoderne E-Commerce-Site

Erfahren Sie, wie anpassungsfähig, kosteneffizient und zuverlässig BigCommerce ist und warum es auf diese Weise aufgebaut wurde.

fallstudie-geraet-laptop-hairstorefr

50 %

schnellere Website-Geschwindigkeit

3,06 %

Umrechnungskurs

Performance-Kennzahlen im Dezember 2023/Januar 2024.

Eine fortschrittliche Marke

Wenn wir HairStore.fr, eine Website für professionelle Haarprodukte und Zubehör mit einem Wort beschreiben müssten, dann wäre es „innovativ“. Damit spiegelt sie auch den Schöpfer und CEO der Marke, Marco Da Cruz, wider. Zu einer Zeit, als sich noch kaum jemand für das Konzept des E-Commerce interessierte, erkannte Da Cruz dessen Potenzial. Im Jahr 1999 gründete er die Marke Hair Design als reines E-Commerce-Unternehmen und eröffnete seinen ersten Onlineshop.

Obwohl HairStore.fr professionelle Produkte verkauft, hat die Marke schon von Anfang an auch an Endverbraucher:innen verkauft und verfolgt einen B2C-Ansatz. Zur GrĂĽndungszeit bestand eine groĂźe Nachfrage nach Produkten dieser Art, es gab jedoch nur sehr wenige Unternehmen im E-Commerce-Bereich.

„Ich komme aus der Friseurbranche. Haarprodukte sind schon seit meiner Kindheit Teil meines Alltags“, erklärt Marco. „Darüber hinaus war ich Redakteur mit einer Leidenschaft für neue Technologien, Innovation und Unternehmertum. Als ich beschloss, mein eigenes Unternehmen zu gründen, wollte ich meine Leidenschaft für diese neuen Technologien, die heute zur digitalen und E-Commerce-Welt geworden sind, mit einem Produkt verbinden, das ich gut kenne.“

HERAUSFORDERUNG

Technische Einschränkungen verlangsamen das Wachstum der Marke

Im Jahr 1999 gab es weder Digitalagenturen noch E-Commerce-Lösungen, sondern nur Google, dessen erste Version gerade einmal drei Jahre zuvor das Licht der Welt erblickt hatte. Das bedeutete, dass Marco alles selbst entwickelte, von der Website über die Zahlungsgateways bis hin zu den Lieferlösungen.

Anfangs lief die Website auf Basis einer proprietären Lösung, wurde dann aber mit der zunehmenden Verbreitung des E-Commerce zu Oxatis migriert. Marco, der an einen komplexen, sich jedoch ständig weiterentwickelnden E-Commerce-Markt gewöhnt war, erkannte jedoch schnell, dass es bei Oxatis Einschränkungen gab, die das Wachstum seines Unternehmens verlangsamten.

„Die größten Herausforderungen, mit denen wir insbesondere bei Oxatis konfrontiert waren, waren gewisse Einschränkungen hinsichtlich der Funktionalität und dass die Seite sehr langsam war“, erklärt er. „Diese Nachteile bereiteten uns insbesondere bei der organischen Suchmaschinenoptimierung Probleme und veranlassten uns daher, nach einer anderen Lösung zu suchen, die effizienter und skalierbarer war.“

„Die einzigartigen Features und Funktionen von BigCommerce haben uns überzeugt, [...] das erweiterte Bestandsmanagement, die Möglichkeiten zur vollständigen Anpassung des Kund:innenerlebnisses und die ganzen integrierten Funktionen.“

Marco Da Cruz GrĂĽnder und CEO, Hair Design

LĂ–SUNG

Solide Grundlagen fĂĽr die zukĂĽnftige Expansion

Marco hat bestimmte Gründe dafür, dass er sich für BigCommerce entschieden hat. „Wir sind zwar erst seit etwas mehr als einem Jahr bei BigCommerce, aber ich hatte die Lösung eigentlich schon seit mehreren Jahren im Auge“, erinnert er sich. „Ausschlaggebend war zunächst der Ruf von BigCommerce als solide und skalierbare Plattform, die sich bereits in anderen Märkten bewährt hat.“

Marco und sein Team haben die Lösung dennoch eingehend geprüft. „Die einzigartigen Features und Funktionen von BigCommerce haben uns überzeugt“, erklärt er. „Insbesondere das erweiterte Bestandsmanagement, die Möglichkeiten zur vollständigen Anpassung des Kund:innenerlebnisses und die ganzen integrierten Funktionen.“

Heute ist der CEO von HairStore.fr überzeugt, die richtige Wahl getroffen zu haben. „BigCommerce ist meiner Meinung nach dank seiner B2B-Funktionen und der Möglichkeit, mehrere Onlineshops mit der Multi-Storefront-Lösung zu verwalten, eine der umfassendsten Plattformen. Dies sind wichtige Aspekte für unsere Expansion“, fügt Marco hinzu.

Unbegrenzte Wachstumsaussichten

Marco hat sich fĂĽr BigCommerce entschieden, um das internationale Wachstum von HairStore.fr zu unterstĂĽtzen.

„BigCommerce ist eine flexible Lösung, die den Anforderungen unseres wachsenden Unternehmens gerecht wird“, erklärt Marco. „Es ist ein leistungsstarkes Tool für unsere organische Suchmaschinenoptimierung und ermöglicht es uns, das Kund:innenerlebnis für jedes Zielland individuell anzupassen.“

Mit BigCommerce fĂĽhlt sich Marco gut gerĂĽstet, um seine E-Commerce-Website zu erweitern und das Kund:innenerlebnis durch das Anbieten spezifischer Produkte und Angebote sowie Liefer- und Zahlungsmethoden anzupassen.

Tatsächlich gibt es jetzt im BigCommerce App Store Lösungen, die Ihnen eine Verbindung zu allen gängigen französischen Anbietern ermöglichen. Und bei den Zahlungslösungen arbeitet HairStore.fr mit Molly (PSP) zusammen und integriert traditionelle Zahlungsmethoden und digitale Geldbörsen wie PayPal, Amazon Pay, Apple Pay usw.

Technologie und Mensch gehen Hand in Hand

Ein weiterer wichtiger Aspekt für die Expansion der Marke ist die Fähigkeit von BigCommerce, sich in bestehende oder in Zukunft aufkommende wichtige Technologien zu integrieren.

„BigCommerce bietet endlose Möglichkeiten zur Anbindung an unseren Technologie-Stack“, erklärt Marco. „Es gibt Lösungen, die uns eine Anbindung an nahezu alle ERP-Systeme ermöglichen, was für uns ein großes Thema war. Und es ist gut zu wissen, dass es für alle möglichen Anforderungen, wie zum Beispiel Supportservices, Lösungen gibt, die wir in Zukunft problemlos integrieren können.“

Ein weiterer Vorteil der SaaS-Technologie besteht darin, dass Sie die Gewissheit haben, dass all diese Entwicklungen entweder von technischen Partnern oder von den internen Teams von BigCommerce ständig aktualisiert werden.

Tatsächlich erwies sich die Anwesenheit dieser Teams in mehreren Phasen des Projekts als entscheidend. „Unser Customer Success Management bietet uns schnelle und effektive Unterstützung und strategische Beratung, die für unsere Entwicklung sehr wichtig ist“, erklärt Marco „Darüber hinaus spielte das Pre-Sales-Team von BigCommerce bei der Migration unserer Website in das neue System eine entscheidende Rolle: Dass das so gut geklappt hat, liegt daran, dass wir ein starkes Team hatten, das uns kompetent unterstützt hat.“

Agentur:

  • REGGAO

Hervorgehobene Anwendungen:

  • Sage: ERP

  • Molly: PSP

Technische Funktionen:

  • Multi-Storefront

  • B2B-Merkmale

BigCommerce-Dienstleistungen:

  • Customer Success Manager

„BigCommerce bietet endlose Möglichkeiten zur Anbindung an unseren Technologie-Stack.“

Marco Da Cruz GrĂĽnder und CEO, Hair Design

„BigCommerce ist meiner Meinung nach dank seiner B2B-Funktionen und der Möglichkeit, mehrere Onlineshops mit der Multi-Storefront-Lösung zu verwalten, eine der umfassendsten Plattformen. Dies sind wichtige Vorteile für unsere Expansion.“

Marco Da Cruz, GrĂĽnder und CEO, Hair Design

fallstudie-geraet-tablet-hairstorefr

ERGEBNISSE

Mehr Leistung bei geringeren Gesamtbetriebskosten

Seit dem Start mit BigCommerce im Jahr 2023 waren die Unterschiede schnell spürbar: Die Ladegeschwindigkeit der Seite betrug 1,8 Sekunden – 50 % schneller als vor der Migration auf die Plattform – und die Konversionsrate lag in den letzten beiden Monaten [Dezember 2023 und Januar 2024] bei 3,06 %.

„Dies ist auf klare und optimierte Funktionen sowie die verbesserte Navigation und Nutzungserfahrung zurückzuführen“, erklärt Marco. „BigCommerce hat einen sehr einfachen, sehr schnellen und sehr direkten Funnel. “

Neben der Performance der Website freut sich die französische Marke auch über einen Zeit- und Kostengewinn. „Bigcommerce spart uns Zeit bei der Einführung unserer neuen Produkte, was zu einer Reduktion des Wartungsaufwands und damit der Gesamtkosten führt“, sagt Marco.

„Bigcommerce spart uns Zeit bei der Einführung unserer neuen Produkte, was zu einer Reduzierung des Wartungsaufwands und damit der Gesamtkosten führt.“

Marco Da Cruz GrĂĽnder und CEO, Hair Design

BLICK IN DIE ZUKUNFT

Die Zukunft wird headless

Marco und sein Team sind von ihrer neuen Plattform ĂĽberzeugt und konzentrieren sich nun auf zwei groĂźe Projekte: den Beginn des B2B-Verkaufs und die internationale Expansion, die 2023 mit italienischen, polnischen, japanischen, portugiesischen und spanischen Versionen der Website begann und 2024/25 mit einer englischen Version fortgesetzt wird.

Zu diesem Zweck haben sich die Teams von Hair Design im Hinblick auf die Technologie für eine wichtige Neuerung entschieden und HairStore.fr auf eine Headless-Architektur umgestellt. „Nachdem wir uns alle Lösungen auf dem Markt angesehen haben, zeigte sich, dass das Headless-Angebot von BigCommerce führend ist“, schlussfolgert Marco. „Diese Technologie wird uns noch mehr Personalisierung und eine Verkürzung der Ladezeiten ermöglichen. Und, was vielleicht am wichtigsten ist: Die Verwaltung unseres E-Commerce wird effizienter und einfacher.“

„BigCommerce hat einen sehr einfachen, sehr schnellen und sehr direkten Funnel.“

Marco Da Cruz GrĂĽnder und CEO, Hair Design

Veröffentlicht: März 2024

Mehr Informationen zu diesen Themen

Mehr Erfolgsgeschichten

Read Case StudyFallstudie Miniaturansicht victoria health

Victoria Health

Zum Artikel
Read Case StudyMiniaturansicht der Fallstudie „Schwarzer Diamant“.

Black Diamond

Zum Artikel
Read Case StudyMiniaturansicht der Fallstudie ist 1 5x

Industrial Tool Supplies

Zum Artikel